Wie Mitglied werden?

Mitmachen kann jeder, der Freude an der Bienenhaltung hat. Mit nachfolgendem Formular können Sie den Wunsch zur Aufnahme bekunden!

Über unseren Imkerverein Grimma e.V.

Der Imkerverein Grimma wurde am 11. Dezember 1861, von 11 gleichgesinnten Herren aus Grimma und Umgebung, unter dem Vorsitz von F. Schanz, gegründet.
Sie nannten in: „Bienenzüchterverein Grimma und Umgegend“ und legten damit den Grundstein zu langjähriger gemeinsamer Arbeit. Leider ist wenig über die Vereinsgeschichte bekannt, da durch mehrere Hochwasser der Mulde, viele Dokumente im Stadtarchiv vernichtet wurden.

Unser Verein zählt im Jahr 2024, 50 Mitglieder, von diesen werden insgesamt 448 Bienenvölker betreut.

Wie wird man Mitglied im Imkerverein Grimma?

Neumitglieder werden von der Mitgliederversammlung, am Anfang des Jahres zur Hauptversammlung, aufgenommen. Ein persönliches Erscheinen ist Pflicht. Im laufenden Jahr finden keine Aufnahmen statt, die Veranstaltungen können jedoch gerne besucht werden.
Durch die Mitgliedschaft fallen Beiträge, zur globalen Imkerversicherung, Landesverband Sächsischer Imker (LVSI) und Deutschen Imker Bund (DIB), an!

Unser Geschäftsjahr ist das jeweilige Kalenderjahr. Beiträge sind jährlich zu zahlen, eine Kündigung der Mitgliedschaft ist nur zum Ende eines Geschäftsjahres möglich und muss dem Vorstand spätestens 4 Wochen zum Jahresende angezeigt werden!

Mit nachfolgendem Formular können Sie den Wunsch zur Aufnahme bekunden!

Mitgliedsdaten
Völkermeldung

Hier die Völkerzahl angeben, die bei der Sächsischen Tierseuchenkasse gemeldet sind! (6 Völker sind der Grundbeitrag bei der Sächs.TSK)
Weiterhin sind nur gerade Völkerzahlen zulässig.

Kontaktdaten
Einladung zur WhatsApp Gruppe*
Datenschutz*

Die übermittelten Daten werden, während der Mitgliedschaft, gespeichert und zum Zwecke der Beitragsgenerierung an den Landesverband Sächsische Imker weitergeleitet!

Bitte rechnen Sie 9 plus 3.